Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ubiquiti UniFi AC Access Points verbinden sich nicht per WLAN (Mesh)
04-01-2021, 06:38 PM,
#1
Ubiquiti UniFi AC Access Points verbinden sich nicht per WLAN (Mesh)
Hallo,

ich brauchte einige Zeit, bis ich dahinter kam, wo das Problem war.

Der Plan war es, einen AccessPoint von Ubiquiti direkt per LAN an den Router zu anzubinden, und die weiteren Accesspoints per WLAN (Mesh) sollten das Internet erweitern. Einmal sogar nocheinmal weiter in Freie auf einen outdoor-geeigneten Ubiquiti UAP-AC-M Wireless Access Point UniFi AP AC Mesh.
Sollte ja ganz easy machbar sein, der Controller, das ist eine Software, die auf einen Computer im Netzwerk installiert wird, oder am Handy per App läuft, sollte das ja machen. Zuerst alle per LAN einbinden - ausstöpseln, und die ACs verbinden sich an einen verfügbaren Accesspoint.

Aber: Das taten sie nicht!!! Im LAN kein Problem, nur per WLAN - tote Hose.

- Controller Update, alle Stationen neue Firmware, alles Stationen resettet, gleiches Spiel.
- In den Einstellungen bei Geräte Authentifizierung SSH-Authentifizierung aktiviert, mit einem einfachen Passwort, damit auch da nix schiefgeht. Das kann man dann bei manuellem Einbinden eintragen, aber erfolglos.

Ich machs kurz, Erfolg brachten 2 Häckchen.

Man muss in den Geräteeinstellungen unter Konfiguration - FUNK - die Kanalbreite bei 2.4GHz auf VHT40 und bei 5 GHz auf VHT80 erhöhen, dann verbinden sich die Geräte tadellos per WLAN untereinander. 2 kleine Umstellungen zum Glück.

Ich werde diese Einstellungen in Zukunft als erstes ändern, man lernt nie aus.

Liebe Grüße Jürgen
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste